Volltext Suche in unserer Seite:

Home

/

Schongau belebt Leerstand

Schongau belebt Leerstand: Weibsdeifi-Markt

Der Weibsdeifi-Markt ist Bestandteil des Projekts "Schongau belebt Leerstand" und ein Flohmarkt von Frauen für Frauen.

Wir möchten leerstehende(n) Geschäfte(n)...

  • Leben einhauchen
  • mit Lachen und Geplauder füllen
  • ein ansehliches Schaufenster-Bild vermitteln

Wir möchten motivieren

  • zu einem Einkaufsbummel in der Altstadt
  • Neues zu entdecken und
  • Teil zu sein von spannenden Projekten

Was ist der Weibsdeifi-Markt?

  • Beim Weibsdeifi-Markt verkaufen Frauen für Frauen das, was Frauen gerne mögen.
  • Der Weibsdeifi-Markt findet IN einem leerstehenden Ladengeschäft in Schongau statt.
  • Es gilt "Wiederverwerten anstatt wegwerfen"
  • Der Weibsdeifi-Markt ist alters- wie nationenübergreifend

Der Weibsdeifi-Markt lädt Frauen aller Altersklassen ein ...

  • zum Verkaufen
  • verkaufen zu lassen
  • zum Bummeln
  • zum Ratschen
  • zum Austausch

Der Weibsdeifi-Markt findet immer am 1. Samstag eines Monats statt. Nach Möglichkeit in einem leerstehenden Ladengeschäft in Schongau. Beworben wird der Markt über Flyer, Plakate, Banner am Bahngleis, in den Schongauer Nachrichten, Lechkurier, Kreisboten und über den Veranstaltungskalender von Schongau.de

DANKE sagen wir allen Vermietern, die uns bisher ihren leerstehenden Ladenraum zur Verfügung gestellt haben.

Ihr Ladenraum hat noch keinen Mieter gefunden und Sie können sich vorstellen unser Projekt zu unterstützen? Schreiben Sie uns gerne an post(at)schongau-belebt.de

Pressebericht vom Weibsdeifi-Markt im Oktober 2015 in den Schongauer Nachrichten

Der Weibsdeifi-Markt ist über "weibsdeifi-markt.de" erreichbar und mit Informationen zum Ablauf etc. ausgestattet. Außerdem wurde die Facebookseite www.facebook.com/weibsdeifimarkt/ eingerichtet.